Wölflinge

In der DPSG sind die Wölflinge, mit 6-10 Jahren, die Jüngsten. Sie freuen sich auf ihre Gruppenstunden mit Spielen, Toben, Abenteuern und neuen Erfahrungen.
Während der gemeinsamen Aktionen wird auch mal gestritten und sich versöhnt, wodurch die Wölflinge viel über sich selbst erfahren und was es heißt, Teil einer Gruppe zu sein. Sich trauen seine Meinung zu sagen, sich uneinig zu sein und trotzdem einen gemeinsamen Mittelweg zu finden sind für sie wichtige Schritte um zu erfahren, was sie schon alles können und was sie noch lernen wollen bzw. müssen.
Begleitet von ihren Leitern wird einmal die Woche gespielt, geschnitzt oder an Pfadfindertechnicken gearbeitet.
Die Wölflinge treffen sich jede Woche (außer in den Ferien) Donnerstag um 17:30 Uhr an der Bonifatiuskirche in Bilk, um bis 19:00 Uhr eine gemeinsame Gruppenstunde zu erleben. Diese endet auch wieder an der Bonifatiuskirche.
Wenn ihr Kind gerne mal bei den Wölflingen reinschnuppern möchte, melden Sie sich gerne bei uns unter woeleiter@stamm-winfried.de oder kommen Sie einfach zu einer Gruppenstunde vorbei.

Wir freuen uns immer über neue Wölflinge!

Gut Pfad wünschen
Marius, Leon und Jan